Online – Austausch mit Männern

Männer wir müssen reden! Gerade jetzt in den online – Austausch mit anderen Männern gehen. Wir geben uns Halt und navigieren gemeinsam durch die Corona Zeit.

So heißt die Einladung zur ersten online – Männergruppe in der Region Ludwigshafen / Speyer / Germersheim und Umgebung, zu der Pfarrer Willi Kwade aus Weingarten bei Germersheim einlädt, unterstützt von Gerd Humbert aus Speyer, Männerreferent der evang. Kirche.

Datum: Di. 7. April um 19.00 Uhr.

Männer haben Kompetenzen erlernt und meistern damit ihr Leben. Auch jetzt in der Krise!

In der online Gruppe teilen wir unsere aktuellen Fragen und Erfahrungen.
Die Zeiten sind von heute auf morgen sehr unübersichtlich und unsicher geworden.
Wir reden über das, was uns gerade jetzt bewegt.

Weitere Details siehe PDF Flyer.

Corona-Krise: Survival-Kit für Männer unter Druck

Klaus Schwerma vom Bundesforum Männer, Interessenverband für Jungen, Männer & Väter e.V. teilt mit:

Corona-Krise: Survival-Kit für Männer unter Druck
Ein Merkblatt für Männer, die in Krisensituationen nicht die Beherrschung verlieren möchten.

Corona stresst? Alles zu viel? Stimmung am Siedepunkt?
In einer Krisensituation steigt das Risiko die Kontrolle zu verlieren. Mit dem Survival-Kit für Männer unter Druck erscheint eine konkrete 10-Schritte-Handlungsempfehlung, die betroffene Männer dabei unterstützt, Stressmomente in der Corona-Krise zu bewältigen und zur Prävention häuslicher Gewalt beizutragen. Sie enthält auch Hinweise zu Beratungsstellen (z.b. über www.männerberatungsnetz.de), damit Gewalt als Ventil für Stress nicht zur Option wird.

Das Survival-Kit in bisher 8 Sprachen (Albanisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Spanisch, Ungarisch) findet sich unter https://bundesforum-maenner.de/2020/03/25/corona-krise-survival-kit-fuer-maenner-unter-druck/. 9 Weitere sind in Kürze verfügbar (Arabisch, Dari/Farsi, Kurdisch, Portugiesisch, Russisch, Serbokroatisch, Tamil, Tigrinya, Türkisch) und werden dort nach und nach zum download bereitgestellt.

Veranstaltungsabsagen wegen SARS-Cov-2

Natürlich ist auch das Männerbüro Karlsruhe e.V. von den Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 betroffen.

Wir müssen daher leider die ab 24.3.2020 geplante Startup Männergruppe und bis auf weiteres auch den Offenen Treff jeden dritten Dienstag im Monat absagen.

Wir möchten die Startup Männergruppe auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr verschieben. Wir werden einen neuen Startup-Termin rechtzeitig bekannt machen. Interessenten können sich schon jetzt bei uns melden und bekommen dann auch persönlich Bescheid.
Auch den Termin der Wiederaufnahme des Offenen Treffs werden wir hier bekannt geben.

Gerade jetzt ist uns aber auch wichtig, dass Austauschmöglichkeiten angeboten werden. Das Männerbüro Karlsruhe ist dazu per E-Mail unter mann@maennerbuero-karlsruhe.de und per Anrufbeantworter unter der +49 (0)721 170 280 39 erreichbar.

Auch Beratungsstellen wie die Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatung Karlsruhe bieten jetzt Psychologische Beratung und Telefonberatung an. Weitere Informationen finden sich dazu auf deren Homepage unter www.eheberatung-karlsruhe.de.

Startup Männergruppe 2020 ab 24. März

Gründung einer selbstorganisierten Männergruppe 24.3.-19.5.2020

Eine Initiative des Männerbüro Karlsruhe e.V.

Du bist auf der Suche nach einer Männergruppe
Du hast das Einzelkämpfer-Dasein satt und suchst Gemeinschaft und Empathie
Du bist durch eine Trennungssituation in eine Krise geraten
Du bist an einem tiefen und ehrlichen Austausch unter Männern interessiert
Du hast im Studium oder im Beruf noch nicht deinen Weg gefunden
Du suchst eine Chance zur Selbsterfahrung
Du hast das Gefühl von deinem Vater zu wenig mitbekommen zu haben
Du möchtest Konflikte konstruktiv lösen
Du möchtest dein Leben bewusst gestalten und neue Wege gehen

Dann bist Du in dieser neuen Männerselbsthilfegruppe genau richtig!

Als Mitglieder des Männerbüros bringen wir unsere Erfahrungen aus Männerarbeit und Männergruppen mit ein, um diese neue Männergruppe mit Struktur und reichlich Leben zu füllen. Es wird geredet, gequatscht, reflektiert, ausgetauscht, gelacht, geweint, geärgert und getröstet. Wir teilen Freuden und Sorgen und es wird vielleicht sogar getanzt!

Wir begleiten euch und leiten die ersten Termine an, dann kann und soll die Gruppe selbständig weiterwirken. Es wird zunächst 9 Termine geben:

Jeden Dienstag 19.30 – 22.00 Uhr vom 24.3.2020 bis 19.5.2020.

Die Aufwandsentschädigung beträgt insgesamt 80.- Euro bzw. wird nach Selbsteinschätzung bezahlt.

Ort: Pforzheimer Str. 31, 76275 Ettlingen – Alte Scheune 1.OG – neben dem Hospiz Arista

Bei Interesse kannst du gerne Näheres per E-Mail mann@maennerbuero-karlsruhe.de
oder bei unserem offenen Treff erfahren (jeden 3. Dienstag im Monat 19:00 Uhr in der Oktave, Ludwig-Wilhelm-Str. 3, 76131 Karlsruhe).

Mann wir freuen uns auf Dich!

Verbindliche Anmeldungen bitte an mann@maennerbuero-karlsruhe.de.

Weitere Details findet ihr im Flyer.